Ja. Nebenstellen bzw. Endpunkte können in Gruppen aufgeteilt werden. Entsprechend können Routingmodule dann auf Gruppen geleitet werden. Innerhalb der Gruppen werden die einzelnen Endpunkte dann per Ring- oder Parallelschaltung angesteuert.