Allgemein
Callcenter Software
Kundenservice Software

Call-Center Software- 12 Anbieter für Sie im Vergleich

Sie haben die Wichtigkeit Ihres Kundenservice für Ihre Verkaufszahlen bereits erkannt? Sehr gut! Denn Telefonischer Kundenservice ist auch heute noch mehr als aktuell.  
Aber organisieren Sie Ihren Kundenservice schon effizient oder wachsen Ihren Mitarbeitern die Anfragen manchmal über den Kopf? Mit einer geeigneten Callcenter Software haben Sie eine Oberfläche für (alle) Kundenanfragen.

Was ist eine Call-Center-Software?

Eine Call-Center Software ist ein Programm, das Unternehmen die strukturierte Bearbeitung von Kundenanfragen zu ermöglichen. Die klassische Callcenter Software konzentriert sich dabei auf den telefonischen Kontaktweg. Omnichannel Callcenter Software oder Contact Center Software nimmt oft Künstliche Intelligenz (KI) hinzu und erweitert den Kundenservice und Sales um andere Kontaktkanäle wie Messenger, Chat oder E-Mail. Heutzutage werden überwiegend Softwares verwendet, welche VoIP (Voice over Internet Protocol) verwenden. Bei dieser Technologie wird die Kommunikation über das Internet übertragen und ist, wie bei der analogen Telefonie, nicht mehr an eine physische Leitung gebunden.   
Ganz allgemein führt eine Call-Center-Software Aufgaben wie Anrufverteilung, Auslösung vorgefertigter Antworten, Weiterleitung auf andere Kanäle und Anruferinformationssammlung durch. 

Mit einer professionellen Call Center Software kann der Kundenservice maßgeblich optimiert werden. Doch wie findet man den Anbieter, der am besten auf die eigenen Bedürfnisse passt? Und wie behält man dabei den Überblick? Alle Anbieter können Ihrem Call-Center effizient mit verschiedenen Funktionen, Preisen und Vor-, und Nachteilen helfen. 
Da es sehr viele Software-Anbieter am Markt gibt, und Sie nicht lange suchen müssen, haben wir hier eine Auswahl von 12 Anbietern zusammengestellt: 

 
1. CallOne 
 
                           
 
Bei CallOne profitieren Sie von einer Telefonie-Lösung, die genau auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten ist. Von der Cloud Telefonanlage über Teams Telefonie oder eine Callcenter Software bis hin zu Callcenter Bots und Künstlicher Intelligenz für automatisierte Anfragenbearbeitung bekommen Sie bei CallOne die perfekte Lösung.  Sie finden ein großes Angebot an Funktionen vor, welches sich problemlos in Ihre bereits bestehenden Systeme integrieren lässt. Des Weiteren können Sie aus einer Vielzahl an Add-Ons wählen und somit das Call-Center Programm genau auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden. 
 
Funktionen: 

Kosten: 

Die Call-Center Software bei CallOne Ist genau auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten. Daher ist die Preisgestaltung individuell und richtet sich danach, welche Module und Anbindungen Sie benötigen. Sie können sicher sein, dass Sie die Lösung finden, die zu Ihrem  
 
 

2. Placetel 


Placetel bietet zu seiner Cloud-Telefonanlage auch eine Call-Center Lösung für Support- und Service Hotlines an. Da es sich aber bei Placetel um keinen reinen Call-Center Anbieter handelt, lässt sich die Cloud-Telefonanlage nur mit einer Erweiterung als Call-Center nutzen. Placetel ist besonders auf die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen zugeschnitten und stellt professionelle Lösungen für sichere Business-Kommunikation zur Verfügung  

 
Funktionen: 

 
Kosten: 
Das Call-Center Modul von Placetel ist für 14,90$ mtl. Pro 10 Agenten erhältlich. Dazu kommen dann kosten von 4,90$ pro Nebenstelle. Die Abrechnung erfolgt dabei ebenfalls monatlich.  
  

3. Zendesk 



Die Inbound-Callcenter Lösung von Zendesk ist direkt in das Ticketsystem eingebettet, um eine nahtlose Customer Experience zu bieten. Die Software bietet einen einheitlichen Arbeitsplatz, von welchem sich alle Funktionen zentral verwalten und steuern lassen können. Durch die leichte Konfiguration sind die Funktionen sowohl für kleine als auch für große Unternehmen geeignet. Da aber einige Funktionen fehlen eignet sich die Software nur schwer für den internen Gebrauch. 

Funktionen: 

Kosten: 
Zendesk bietet verschiedene Pakete mit verschiedenen Funktionen ab 49$ pro Supportmitarbeiter im Monat. Es gibt ebenfalls eine Version für die „grundlegende Unterstützungen“, welche 19$ im Monat pro Mitarbeiter kostet, aber auch signifikant weniger Funktionen aufweist. 
 
 
4. Zoho Desk 



Zoho Desk ist keine reine Call-Center-Software. Es ist sowohl ein Help Desk, ein Website Designer und ein CRM-System. Durch erweiterbare Funktionen stellt es aber eine solide cloudbasierte Omnnichannel-Lösung da. Die Integration als Call-Center erfolgt problemlos, wenn Sie bereits  Zoho Desk nutzen, da die Tools sich leicht verbinden und erweitern lassen.  
Zoho Desk bietet verschiedenste Paket in unterschiedlichen Preisklassen an. Allerdings wird die Professional oder Enterprise Version benötigt, um die Call-Center-Funktionen nutzen zu können. 

Funktionen: 

Kosten:
Professional: 23§ pro Benutzer mtl. Und Enterprise 40$ pro Benutzer mtl. Es gibt allerdings eine kostenlose Testversion als auch günstigere Versionen von Zoho Desk, die dann aber nicht als Call-Center nutzbar sind 

5. Talk Desk 
 


Bei Talkdesk finden Sie eine browserbasierte Call-Center-Software, für welche keine Installation auf ihrem Endgerät nötig ist. Es handelt sich dabei um ein hybrides Call-Center-Modell, also sowohl für In- und Outbound Kontakte. 
Nach eigener Aussage des amerikanischen Anbieters richtet sich Talkdesk an jedes Unternehmen egal ob klein, mittel oder groß. 

Funktionen: 

Kosten: 

Mit 75$ mtl. pro User für die grundlegende Version gehört Talk Desk zu den teureren Anbietern. Es lassen sich aber eine kostenlose Demoversion anfragen. 

6. LiveAgent 


Bei dem Anbieter LiveAgent finden Sie nicht nur eine Call-Center-Software, sondern ein All-in-One-Helpdesk mit umfangreichen Funktionen für den Support. So besteht das Software-Paket neben Call-Center-Funktionen aus einem Help-Desk, Ticketverwaltung, Live-Chat und noch vieles mehr. 
Wer demnach ein reines Call-Center sucht, erhält bei LiveAgent viele Funktionen, die gar nicht benötigt werden. Allerdings sind die Call-Center-Funktionen nur über das All-inclusive Paket zugänglich. 

Funktionen: 

Kosten: 

Die kleinen Pakete starten bei Talkdesk bei 15$ pro Benutzer mtl. Das All-inclusive Paket, welches die Call-Center-Funktionen enthält, gibt es für 39$ pro Benutzer mtl. 

7. GoTo 

Die Software von GoTo bietet Callcenter-Lösungen für kleine bis mittelgroße Unternehmen an, die nach einer kompletten Softwarelösung suchen. Die anpassbare Software stellt Inbound-, Outbound-, sowie Hybride Call-Center Funktionen zur Verfügung. Durch die große Vielzahl an Funktionen und Möglichkeiten ist der Onboarding-Prozess recht intensiv. Davon abgesehen gilt die Software als zuverlässig. 
 

Funktionen: 

Kosten: 

GoToConnect bietet Optionen von 22$-36$ mtl. pro Agent. Es gibt keine kostenlose Version der Software, allerdings kann sie kostenlos getestet werden 

8. aircall 

Aircall bietet moderne Lösungen für Call-Center wie geräteübergreifende Nutzung oder den Support der gängigen Tools (CRM, Help Desk,..). Aircall bietet dabei eine cloudbasierte Lösung, welche sich nach eigenen Angaben als produktivitätssteigerndes Tool für Vertrieb- und Supportteams bezeichnet. 
Wenn Sie sich für eine Integration von Aircall mit ihrem Help Desk oder Ihrem CRM entscheiden, können Sie problemlos auf alle Funktionen zugreifen 

Funktionen: 

Kosten: 

Aircall bietet verschiedene Optionen von 40-70$ mtl pro Agent an. Bei einer jährlichen Abrechnung verringern sich diese allerdings. Es gibt keine kostenlose Version, aber eine Testversion ist verfügbar. 

9. Five9 

Five9 bietet eine leistungsstarke Inbound- und Outbound Call-Center-Software mit KI als zentralem Punkt. Das amerikanische Unternehmen zählt zwar zu den kleineren Anbietern am Markt, sie bieten allerdings eine große Bandbreite an Telefonielösungen wie VoIP für Unternehmen, sodass alle telefonspezifischen Anforderungen mit den Paketen abgedeckt werden können. 

Funktionen: 

Kosten: 

Die Preise sind nicht auf der Website des Unternehmens einsehbar. Allerdings wird eine individuelle Kostenaufstellung nach den jeweiligen Bedürfnissen und Wünschen erstellt. 

10. 3CX 

Bei 3CX finden Sie professionelle Call-Center-Lösung, bei welcher die User selber entscheiden können, ob sie eine On-Premise oder eine cloud-basierte Lösung haben wollen. 

Die Software macht es möglich, dass die Call-Center-Mitarbeiter von überall aus arbeiten und ist somit gut für kleine bis große Unternehmen geeignet, 

Funktionen: 

Kosten: 

Es gibt eine kostenlose Version der Software, welche eine geringe Anzahl an Agenten nutzen kann. Diese beinhaltet aber nicht alle Funktionen, die man für ein weit aufgestelltes Call-Center benötigt. Die weiteren Features können für 145$ und 180$ pro Jahr und Agent erworben werden.  

11. CallHippo 

CallHippo bietet ein Call-Center für Inbound und Outbound Anrufe. Die cloudbasierte VoIP-Lösung ist in vier Varianten für Start-Ups, kleine Unternehmen, KMUs und Großunternehmen verfügbar. Unabhängig von der Größe des Teams benötigt man eventuell ein höheres Paket, um technisch anspruchsvollere Funktionen nutzen zu können 

Funktionen: 

Kosten: 

Die einzelnen Pakete bewegen sich im Rahmen von 16$ pro Benutzer mtl. bis 48$ pro Benutzer mtl. und können je nach Anforderungen gebucht werden. 

12. Telegra  
 

Bei Telegra finden sie ein umfassendes Portfolio für eine Callcenter Software mit VoIP-Telefonie. Telegra ist als eigener Telefonnetzbetreiber in der Lage die Elemente der Businesstelefonie Inhouse anzubieten. 

Funktionen: 

Kosten:
Die Preise bei Telgra sind auf der Website des Anbieters nicht direkt ersichtlich, sie können aber beim Vertrieb erfragt werden. Die Preiskomponenten beinhalten die Setupkosten, die laufenden Bereitstellungkosten und die Lizenzkosten. 



Letzendlich lässt sich sagen, dass wer auf der Suche nach wenigen und intuituven Funktionen ist und sich nicht selber um viel kümmern möchte, bei einem Self Service und reinem Call-Center bestens aufgehoben ist. Wer einen größeren Funktionsumfang und ein optimales Set-Up möchte, greift lieber zu einer Individuallösung, die genau auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten ist 
 
 

Sind Sie bereit für eine Call-Center Software Demo?

Kundenservice ist eine der wichtigsten Säulen für Ihr erfolgreiches Unternehmen. Darum liegt unsere Expertise genau hier: Wir setzen uns für einen richtig guten Kundenservice und Sales ein, der Kunden genauso betreut wie sie es sich wünschen und Agenten genauso ausrüstet, wie sie es brauchen. 
 
Um über alle Kontaktkanäle die bestmögliche User Experience zu bieten, haben Sie mit der CallOne Call-Center-Software die Möglichkeit, verschiedenste Funktionen zu nutzen und die Software nahtlos in Ihre bestehenden Systeme zu integrieren.   

Probieren Sie es aus! Buchen Sie sich hier eine kostenlose Demo.  

Das hat Sie neugierig gemacht?

Melden Sie sich jetzt für ein unverbindliches Erstgespräch. Wir erklären Ihnen, wie die CallOne Callcenter-Software funktioniert und rechnen auch gern für Sie im Detail Ihre Einsparungen und Ihren Effizienzgewinn aus.

Erstgespräch zur Call Center Software vereinbaren

Buchen Sie ein unverbindliches
15 Minuten Erstgespräch

Telefon- oder Videocall vereinbaren

Termin vereinbaren

Eine Nachricht für Erstgespräch schreiben

Senden Sie uns
eine Nachricht

Kontaktformular nutzen

Kontakt aufnehmen