Round-Robin bedeutet erstmal nur, dass nacheinander verschiedene Ziele angewählt werden. Im Telefonieumfeld kann das beispielsweise bei der Anwahl verschiedener Zielrufnummern der Fall sein. Bei unserer Callcenter-Software können Callcenter-Agents nacheinander angewählt werden. Hierbei haben Sie die Möglichkeit die Agents unterschiedlich zu priorisieren (z.B. nach Skills) oder zusätzliche Anwahlparameter wie Longest Idle oder Last Agent Routing zu nutzen.